Jan Hinnerk und das Klimaversprechen


Ein Mitmachtheater rund ums Klima

In Kooperation mit dem enercity-Fonds proKlima und der Klimaschutzagentur der Region Hannover.


Lili Löwenmaul und Claudius Immergrün waren auf der Hallig Hooge: eine kleine Insel in der Nordsee, die bei Hochwasser fast komplett unter Wasser steht. Dort lebt Jan Hinnerk Petersen, der Halliggastwirt. Man plaudert über dies und das, und dann erzählt Jan Hinnerk von seinen Sorgen. Er hat gelesen, dass das Klima wärmer und das Wasser häufiger höher steigen wird. Wie geht das? Und wie soll das bei ihm auf der Hallig werden? Lili und Claudius versprechen ihm (hoch und hallig), dass sie zurück in der Region Hannover auf die Suche nach den Zusammenhängen, guten Ideen und tatkräftiger Unterstützung gehen.

Die Themen: Was ist Klima? Wärmer ist doch gut - oder? Was hat Licht anschalten in Hannover mit dem Klima und dem Wasser auf der Hallig zu tun? Was kann ich tun?

Methoden: Die beiden Naturonauten Lili & Claudius durchwandern die Themen auf abwechslungsreichen Wegen und schauen aus verschiedenen Blickwinkeln darauf:

-Sie erzählen von der Hallig, vom Klima und der Energie

-Sie stellen Alltagsbezüge her.

-Es gibt für alle sichtbare Experimente auf der Bühne

-Sie spielen mit und im Publikum: ein intensiver Dialog Bühne - Publikum, gemeinsames

Überlegen, Ideen spinnen und philosophieren. Ein großer Spaß!

Dauer: ca. 45 Minuten

Alter der Kinder: 5 - 12 Jahre / bis ca. 120 Kinder

Einrichtungen: Grundschulen, Förderschulen, Kitas, Jugendpflegen

Orte: Große Räume, Turnhallen, Aula, Schul- und Gemeindesäle usw.



Pressemeldung vom 08.02.2012 in der NP Springe


zurück                            Anfrage/Buchung