Es war einmal...


Mehr als 300 Jahre ist es nun schon her, dass mit dem Herrenhäuser Schloss der Grundstein für die Herrenhäuser Gärten gelegt wurde. Kurze Zeit später zog Kurfürstin Sophie mit ihrem Gemahl nach Herrenhausen. Wir wollen mit euch erleben, wie es sich zur damaligen Zeit leben ließ. Spielen, flanieren, tanzen oder Theaterstücke vorführen...neben dem Regieren gab es auch noch viele andere Dinge zu tun!

Dauer: ca. 90 - 120 Minuten

Treffpunkt: Kasse im Schloss Herrenhausen

Preis:
ab 125,-- € zuzügl. Eintritt in den Garten ab 12 Jahre

Buchbar für: Schulen (max. 30 TN) und Kindergeburtstage (max. 12 TN),
größere Gruppen auf Nachfrage möglich.



zurück                            Buchung