Die Schatzsuche durch den Großen Garten

Immer wieder hört man Gerüchte von angeblich versteckten fürstlichen Reichtümern im Großen Garten. Das hat Claudius Immergrün und Lili Löwenmaul keine Ruhe gelassen und sie haben sie gefunden: die Schatzkarte zum „Schatz des Großen Gartens“. Die beiden sind ganz schön froh, dass ihr ihnen bei der Suche helfen wollt! Aber passt auf, dass wird nicht einfach! Viel Glück, ihr schafft das schon!

Dauer: ca. 90 - 120 Minuten

Treffpunkt: an der Kasse im Schloss Herrenhausen

Preis: ab 125,-- € zuzügl. Garteneintritt ab 12 Jahre

Buchbar für: Schulen, Kita- und Hortgruppen und
Kindergeburtstage (bei Kindergeb. max. 12 TN)


zurück                            Buchung